Rezensionsdatenbank Info


Anzahl Resultate: 1
Titel: Stille Nacht, fröhliche Nacht
Kollation: Geb., farb. illustr., unpag.
Verlag, Jahr: Gerstenberg, 2017
ISBN: 978-3-8369-5602-4
Kategorie: Bilderbuch
Schlagwort: Familie, Weihnachten
Alter: ab 4
Bewertung:
4 von 4 Bücher
Rezension publiziert: 24.09.2017
Stille Nacht, fröhliche Nacht
Eine Karawane aus schwer beladenen Autos und Zirkuswohnwagen bewegt sich durch eine zugeschneite Landschaft. Sie fährt durch ein Dorf, wo sich die Bewohner schon auf eine Zirkusvorstellung freuen. Der Zug fährt jedoch weiter und hält an einem abgelegenen Haus. Eine Frau mit Tochter hat ihren Mann und seine Zirkustruppe bereits erwartet und es gibt ein freudiges Wiedersehen. Nach den gemeinsamen Vorbereitungen wird ein stimmungsvolles Weihnachtsfest gefeiert. Der schöne Abend endet damit, dass alle auf dem grossen Teppich aneinandergekuschelt einschlafen.
> Die Geschichte kommt ohne ein einziges Wort aus; vielmehr lebt sie von den liebevollen Bildern, welche Julie Völk mit zartem Strich gezeichnet und mit zurückhaltender Kolorierung versehen hat. Die zahlreichen Details laden zum Verweilen ein und lassen auch nach wiederholtem Betrachten noch Neues entdecken. Mit der herzlichen Begrüssung der Zirkusleute und der Stimmung während des Festes steigt die Vorfreude auf die nächste Weihnacht. Tanja Raemy